Brüder Mannesmann AG – Informationen für Investoren

Die Brüder Mannesmann AG ist eine Management- und Finanzholding, die sich die Ausweitung des Handelsnetzes sowie die Internationalisierung zum Ziel gesetzt hat. Die derzeit einzige Tochtergesellschaft ist in der Sparte Werkzeughandel angesiedelt.

BERICHTSERSTATTUNG

Da uns Transparenz am Herzen liegt, veröffentlichen wir die Jahresfinanz- und Emittentenberichte hier für Sie.

FINANZTERMINE

Unserem Finanzkalender entnehmen Sie bitte die Termine unserer Pflichtveröffentlichungen.

HAUPTVERSAMMLUNG

Informieren Sie sich auf unseren Downloadseiten auch über unsere jährlichen Hauptversammlungen.

MELDUNGEN

Wichtige Unternehmensinformationen nach § 6 Abs. 2b des Regelwerkes für das Marktsegment m:access.

Aktie: Stammdaten
WKN 527 550
ISIN DE0005275507
Börsenkürzel BMM
Aufnahme der Börsennotierung 03. Juni 1996
Grundkapital 13.500.000,- Euro
Aktienstückelung/-gattung 4.500.000 Stück,
Nennwertlose Inhaber-Stammaktien
Kapitalmaßnahmen seit Börsengang 1998 Umwandlung in Stückaktien
1999 Umstellung des Grundkapitals auf Euro
2007 Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln
2018 Ausgabe von 1.500.000 Bezugsaktien aus bedingten Kapital
Aktionärsstruktur 24,67 % Vorstand und Aufsichtsrat
75,33 % Streubesitz
Notierung m:access der Börse München
Weitere Unternehmensdaten siehe Kennzahlen
Aktueller Börsenkurs 1,1200 (XETRA)

Der Börsengang von 1996

Dei Aktienurkunde zeigt die Villa der Brüder Mannesmann AG, das historische Gebäude in Remscheid, das bis heute der Hauptsitz der Aktiengesellschaft ist.